Fairtrade-Gemeinde Beverstedt

Nach Erfüllung aller Kriterien der Kampagne Fairtrade-Towns wurde der Gemeinde Beverstedt am 29. Oktober 2019 die Urkunde über die Auszeichnung als Fairtrade-Gemeinde verliehen. Durch das Engagement für den fairen Handel setzt die Gemeinde Beverstedt ein konkretes  Zeichen für eine gerechtere Welt und leistet einen wichtigen Beitrag zur Verbesserung der Lebensbedingungen von benachteiligten Produzentengruppen im globalen Süden.

 

Die Fairtrade Steuererungsgruppe Beverstedt hat bereits zum dritten Mal am internationalen Weltfrauentag fair gehandelte Rosen verteilt. Den entsprechenden Artikel finden Sie hier.

Hier können Sie den Zeitungsartikel über die Verleihung der entsprechenden Urkunde lesen.

Hier finden Sie weitere Informationen und Ansprechpartner.

Aktivitäten 2021

Workshop in der Burg zu Hagen

Am 10. + 11.11.2021 haben sich Vertreter der Steuerungsgruppen aus der Unterweserregion Hagen, Beverstedt, Geestland, Bremerhaven, Brake und (als mögliches neues Mitglied) Schiffdorf zu einem zweitägigen Workshop getroffen.

Ein Ziel dieses Workshops war, die bislang bereits erfolgreiche gemeinsame Arbeit für die Zukunft weiter zu strukturieren. So konnten gemeinsam Ansätze erarbeitet werden, wie unter anderem die Außendarstellung übers Internet verbessert werden kann.

Weitere Informationen zu dem Workshop können Sie dem anliegenden Artikel aus der NORDSEE-ZEITUNG vom 13.11.2021 entnehmen.