Home  |  Impressum  |  Datenschutz  |  Kontakt  |  Links  |  Sitemap  
Vorsorge

Vorsorgevollmacht und Betreuungsrecht

Wir bieten Ihnen hier die Möglichkeit, die vom Niedersächsischen Justizministerium herausgegebenen Ratgeber PDF "Vorsorgevollmacht für Unfall, Krankheit und Alter" anzusehen, zu speichern und auszudrucken.

Die nachfolgenden Vordrucke können Sie direkt am Bildschirm ausfüllen und ausdrucken.

aktuelle_Datenformular_fuer_Privatpersonen.pdf

594 K

Zusatzblatt_BevollmaechtigteBetreuer.pdf

158 K

aktuelle_Datenformular_fuer_Privatpersonen.pdf

594 K

15.05.2014

Grundsicherung im Alter - Unterstützung bei der Antragsstellung

Die Gemeinde Beverstedt hat Herrn Hans Verlaan als ehrenamtlichen Berater und Helfer bei der Antragsstellung gewonnen

Bei vielen älteren Menschen reicht die Rente zum Leben leider nicht aus. Diese haben aber die Möglichkeit einen entsprechenden Antrag auf Grundsicherung bei der zuständigen Behörde, dem Landkreis Cuxhaven zu stellen. Hierbei muss noch einmal ausdrücklich darauf hingewiesen werden, dass es sich dabei nicht um „Almosen vom Staat“ handelt oder es automatisch dazu führt, dass die eigenen Kinder finanziell herangezogen werden.

Ältere Menschen haben in vielen Fällen einen Anspruch darauf, dass sie neben der Rente eine finanzielle Unterstützung vom Staat erhalten, damit sie ihren Lebensunterhalt bestreiten können.

Bisher ist es der Gemeinde Beverstedt nur möglich gewesen, den betroffenen Personen bei der reinen Antragsstellung und bei der Anfertigung von Kopien behilflich sein zu können. Ggf. erforderliche Beratung über Inhalte der Antragsstellung mussten telefonisch oder persönlich beim Landkreis Cuxhaven eingeholt werden.

Nunmehr ist es der Gemeindeverwaltung gelungen, Herrn Hans Verlaan aus Wulsbüttel (4746- 7085) für die Beratung und Unterstützung bei der Antragsstellung gewinnen zu können. Herr Verlaan selbst übt dieses Ehrenamt bereits jetzt schon in der Gemeinde Hagen im Bremischen aus und wird zukünftig auch den Bürgerinnen und Bürgern der Gemeinde Beverstedt zu Verfügung stehen.

Sollten Sie Unterstützung bei der Antragsstellung in Anspruch nehmen wollen, finden Sie alle weiteren Informationen unter diesem LinkPDF .