Home  |  Impressum  |  Datenschutz  |  Kontakt  |  Links  |  Sitemap  
Gruppengestaltung

Kindertagesstätte „Frieda Mallet“

 

Die Kita besteht aus:

 

Zwei Regelgruppen, in denen jeweils 25 Kinder (3-6 Jahre)

von zwei Erzieherinnen betreut werden

 

Eine Ganztagsgruppe, in der 25 Kinder (3-6 Jahre)

von zwei Erzieherinnen im Vormittagsbereich und zwei Erzieherinnen

im Nachmittagsbereich betreut werden.

Zusätzlich haben wir eine 10er Nachmittagsgruppe,

so dass die Kita insgesamt 35 Ganztagsplätze anbieten kann.

 

Eine Integrationsgruppe in der 18 Kinder (3-6 Jahre)

von zwei Erzieherinnen und einer Erzieherin mit heilpädagogischer Zusatzausbildung betreut werden.

 

Eine Krippengruppe in der 15 Kinder (1-3 Jahre) von zwei Erzieherinnen und einer pädagogischen Stützkraft betreut werden.

 

Ab dem 01.08.2016 unterstützt eine Sprachförderkraft das Team.

 

 

Hilf mir es selbst zu tun

(Maria Montessori)

 

Jedes Kind ist verschieden und hat andere Bedürfnisse. Es ist uns wichtig, jedes Kind auf einem individuellen und gezielten Weg auf die Herausforderungen des Lebens vorzubereiten. Wir möchten die Kinder unterstützen, ihre Fähigkeiten und Stärken zu erkennen und auszubauen.

Wir ermutigen sie, ihre Gefühle zuzulassen und zu benennen.

(Jedes Gefühl ist okay, doch nicht jedes Verhalten.)

 

Deshalb arbeiten wir in unserer Kita situationsorientiert.

 

Alle Kinder so anzunehmen, wie sie sind, ist ein Grundsatz unserer Arbeit. Wenn Kinder sich geborgen fühlen, können sie ihre Welt mit all ihren Sinnen erforschen.